Dienstag, 18. September 2012

Umzug, Grippe und anderes blabla


Hey ihr Lieben,


Vorweg möchte ich euch an unsere Umfrage erinnern! Schaut mal rechts. :)


Seit dem letzten Post sind wieder ein paar Tage vergangen und es ist einiges passiert.

Ich bin ursprünglich in der Nähe von Bremen aufgewachsen. Dann bin ich letztes Jahr im September nach Stuttgart gezogen und habe dort ca. 3 Monate gelebt. Im November ging es für mich dann nach Frankfurt am Main, wo ich im Moment als Flugbegleiterin arbeite.
An sich keine schlechte Sache. Mit 20 eine eigene Wohnung, ein Auto und einen recht sicheren Job, in dem man viel erlebt und nicht verkehrt verdient.

Aber grad in Frankfurt war ich irgendwie nie wirklich glücklich. Irgendwas hat immer gefehlt!
So kam es, dass ich ständig nach Bremen gependelt bin.

Und ihr glaubt es nicht, ich musste nur ankommen und aus dem Auto steigen, schon war ich glücklich. Einfach so rundum zufrieden, es konnte kaum besser sein.
Dazu kam, dass ich mit meinem Job nicht wirklich happy war.

Also hab ich überlegt, was mich glücklich machen könnte.
Dass ich wieder nach Bremen ziehen musste lag nahe.
Aber was sollte ich da machen? Arbeiten? Studieren?

Darauf habe ich mittlerweile eine Antwort: Ich möchte Deutsch und Englisch auf Lehramt studieren. Um einen Studienplatz habe ich mich schon beworben, aber erstmal eine Absage erhalten. Aber ich habe Einspruch erhoben, mal sehen ob das was wird. Das dauert leider noch, bis ich es erfahre..

Und eine Wohnung musste natürlich auch her!
Da ich in Frankfurt alleine lebe und das zum einen einsam und zum anderen einfach zu teuer finde habe ich beschlossen eine WG zu suchen.

Und damit ging der Stress der letzten Tage los.
Ich habe mir im Internet so ziemlich jede Anzeige durchgelesen, die für Bremen online war. Bin von WG zu WG gelaufen. Dachte 2x ich hätte die Richtige und habe eine Absage bekommen.
Und dann, letzten Donnerstag...

Habe ich einfach diie Wohnung angeschaut. Sie war klein aber fein. Suuuper schön renoviert, überall neues Laminat, Küche neu, Bad komplett neu, große Fenster, ruhige Lage, 10 Minuten zu Fuß zur Uni, 15 Minuten mit der Bahn in die City.. Oh mein Gott, ich wollte diese WG!
Dazu kam, dass mir der Mitbewohner unfassbar sympathisch war, auf den ersten Blick. 
Es lief echt gut, wir haben uns ordentlich verquatscht.

Am Samstag fragte er dann was ich den Abend vor hätte, er wolle mit einem ehemaligen Mitbewohner was trinken gehen. Da waren meine beste Freundin und ich direkt dabei.
Und dann kam, nachdem wir Ort und Zeit ausgemacht hatten, dieeee SMS:

"Übrigens wirst du mich nicht mehr überreden müssen. Ich würde dir das Zimmer geben. Dann sage ich den Leuten morgen doch ab ;-)"

(Er hätte am nächsten Tag eigentlich noch Besichtigungen gehabt)
Ich habe mich soo gefreut!
Ihr glaubt es nicht :D
Bin echt rumgehoppelt.
Da stand einfach fest: ich ziehe wieder nach Bremen. Mein Bremen ♥ 

Jetzt bin ich heute wieder in Frankfurt angekommen und habe schon angefangen, die ersten Kisten zu packen :) Ich kann es kaum noch erwarten, vorraussichtlich werde ich meine Sachen nächste Woche Samstag in den Sprinter laden und auf gehts in die wahre Heimat ♥♥♥

Jaa und außerdem bin ich seit Donnerstag krank.
Es ging los bin Schnupfen, aber ordentlich. Samstag kam Husten dazu und Montagabend habe ich unter meiner Decke dermaßen gefroren, dass ich in die Badewanne musste. Fiieber.
Heute geht es mir schon ein Bisschen besser, aber der Husten quält mich ernsthaft. Macht keinen Spaß... War heute sogar beim Arzt, der hat mich bis Freitag krank geschrieben .__. Und ich gehe gar nicht gerne zum Arzt :D

Manman ich bin grad echt so glücklich :')
Hab die letzten zwei Wochen in Bremen verbracht und es war so eine tolle Zeit.
War auch bei meiner besten Freundin in Osnabrück und wir sind ins Alando feiern gegangen. Es war White Party angekündigt, aber komischerweise waren wir die Einzigen in Weiß :D



Okay, genug gequatscht.

Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche und dass das nicht zu viel Text auf einmal war :D

xoxo, Nele

Kommentare:

zaralena hat gesagt…

Hey :D Ich habe dir einen Award verliehen.. Schau auf meiner Seite www.zaralena.blogspot.com vorbei für genauere Infos :) Ich würd mich freuen, wenn du da mitmachst ;)
Liebe Grüsse Amina

C'est la vie hat gesagt…

Schön, dass du die Wohnung bekommen hast und dich auch noch mit dem Bewohner verstehst :)

C'est la vie hat gesagt…

Schön, dass du die Wohnung bekommen hast und dich auch noch mit dem Bewohner verstehst :)

Fini hat gesagt…

Jetzt zieht meine Lieblngs Bloggerin ganz in meine Nähe :D ich würde an deiner Stelle immer zur Waterfront :* <3
Kennnst du die ?

Isa hat gesagt…

Huhu Nele, ich denke einfach das irgendwann die Zeit rum ist wo man jedem LE Trend hinterher fiebert, bei mir gibts auch oft LEs wo ich denke oh mein Gott was ist das....das klingt ja super das du das WG Zimmer bekommen hast, herzlichen Glückwunsch :) und sehr schöne Fotos unten =)

sunsetlove hat gesagt…

Ich habe dir einen Award verliehen :)!
Schau doch mal vorbei!

Liebe Grüße
Nine :*

Sanzibell hat gesagt…

sehr hübsch ihr beiden ♥

Lieben Gruß
Sarah

lily hat gesagt…

Hey bin grad auf deinen blog gestoßen :) ich bin auch aus bremen und kann dich total verstehen! So eine schöne stadt :)

Kirschblüte hat gesagt…

ihr zwei hübschen. scheint als hättet ihr jede menge spass :)